Der Mond verbindet sich mit der glanzvollen Venus am Augusthimmel

Freitag, 14. AUG. 2020

Nutzt die Gelegenheit und bewundert die Mondsichel, wie sie in diesem August an der Seite des spektakulären Morgensterns erstrahlt.

Die Verbindung von Mond und Venus

Das helle, aus Mond und Venus bestehende Paar schmückt den Himmel am Samstag, den 15. August 2020. Nach dem Besuch von Mars am 9. August 2020 zieht der Mond mit einem Abstand von 3°59′ an der Venus am Firmament vorbei. Die 26 Tage alte Mondsichel und der spektakuläre Morgenstern nähern sich im Sternbild Zwillinge dicht aneinander an und erstrahlen dort mit einer Stärke von -10,6 bzw. -4,3. Die maximale Helle der Venus beträgt -4,4, wodurch sie zum hellsten, von der Erde sichtbaren Planeten wird. Die die Oberfläche der Venus bedeckenden Wolken reflektieren 76 % des Sonnenlichts, das den Planeten erreicht.

Mond und Venus werden im östlichen Teil des Himmels vor Sonnenaufgang erscheinen.

Die helle Mondsichel ist leicht zu finden – lasst euch von ihr leiten. Sobald Ihr den Mond ausgemacht habt, könnt ihr auch ganz leicht die strahlend helle Venus neben ihm erkennen. Die Himmelskörper sind übrigens mit bloßem Auge sichtbar.

Venus mit größter westlicher Elongation

Der Morgenstern erreichte seine westlichste Elongation und befand sich am Donnerstag, dem 13. August 2020 am weitesten von der Sonne entfernt (von der Erde aus gesehen). Das ist die beste Zeit, um Venus mit einem maximale Winkelabstand von etwa 46° von der Sonne, deren blendendes Licht ihr aber nichts anzutun vermag, zu bewundern. Wenn Venus sich an ihrer westlichsten Elongation befindet, ist es ein Genuss, sie in all ihrer morgendlichen Schönheit zu bestaunen. Dazu kommt es nur einmal etwa alle anderthalb Jahre. Verpasst also bitte nicht die Gelegenheit, Venus in diesen Tagen zu erblicken!

Quelle: Bild und Text, Star Walk 2

Genießt Mond und Venus in ihrer ganzen Pracht am Firmament des letzten Sommermonats!

Eure Sternwarte Rotheul 😊😊🌙💫🌟✨

14143 Mal geteilt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.